Ambitionierte Freizeitreiter

Auch mein Training ambitionierter Freizeitreiter basiert auf der Analyse und Reflexion der Ausgangssituation. Dies bedeutet, dass ich zunächst beurteile wo Reiter und Pferd stehen. Auf Basis dieser Beobachtungen bespreche ich mit Ihnen die nächsten Schritte.
Dabei gehen wir nicht nur durch, was als nächstes ansteht, sondern auch das Warum. Nur wenn ein Reiter verstanden hat, warum er etwas auf eine bestimmte Art tun sollte, besteht die Chance, dass er dies mit seinem Partner Pferd auch dauerhaft umsetzen kann.