Blog

News von Lehrgängen, Trainingsdays und vielem mehr 🙂

  • Noch 4 freie Plätze!

    Wenn die Pferde zu uns in die Reha kommen ist es meist schon zu spät und der Sehnenschaden braucht lange um zu heilen.

    Richten sie ihr Pferd gerade bevor es zu einer Lahmheit kommt!

    Wie und worauf sie achten müssen lernen sie in diesem Kurs!

    Ihr Pferd hat schon einen Sehnenschaden gehabt? Dann wird es Zeit das Auge zu schulen um einem weiteren Sehnenschaden vorzubeugen.

    Hier geht´s zum Kurs

  • Pferdecoaching

    Wofür eignen sich pferdegestützte Coachings?

    In den meisten Fällen geht es den Teilnehmern um eine persönliche Weiterentwicklung.

    Beispiele:

    • Das Stärken ihrer Fähigkeiten;
    • Das Erkennen der persönlichen Verhaltensmuster;
    • Die Erweiterung ihrer sozialen Kompetenzen:
    • Das Erkennen und Erleben Ihrer Ressourcen;
    • Die inneren Antreiber spüren und nach Alternativen schauen usw.

    Und nicht zuletzt das emotionale Erleben – ein Pferd als Trainer zu haben, das sich über jede Form des sich Öffnens und sich Ausprobierens freut, solange bis das Ziel erfolgreich erreicht ist. …mehr erfahren…

  • Die neuen Flyer sind da!!
  • Gymnastikkurs für Reiter

    28.01.2018 um 10 Uhr.
    Nicht nur Martin Werner der Gaststätten Betreiber der Weiherwiesen staunte nicht schlecht als sich sein Nebenraum mit motivierten Teilnehmern füllte.
    Isomatten stapelten sich, die Sporttaschen wurden ausgepackt.

    Zunächst stand ein kleiner Theorieteil zum Thema Reitersitz an. Die korrekten Linien, das Mitschwingen in der Mittelpositur, das Einknicken in der Hüfte und 10 Gründe warum Reitergymnastik hilft das Reiten zu verbessern. 
    Die Physiotherapeutin und selber Reiterin Gabi Zehender entwickelte speziell für diesen Kurs Übungen um die Selbstwahrnehmung zu schulen, Blockaden zu lösen und den Teilnehmern auch etwas unkonventionelle Übungen mit Bällen und Strohmatten ähnlichen Gegenständen für die tägliche Arbeit mitzugeben.
    Motiviert und gespannt gingen die Teilnehmer ans Werk. Wir lachten, stöhnten aber auch bei der ein oder anderen Übung. Nach der Gymnastikeinheit gingen wir gelöst, gelockert, gerader und aufgerichteter ins Lokal. Der Hunger war groß nach soviel körperlicher Betätigung.
    Nach 1,5h Pause ging es weiter mit Yoga. Auch Yogalehererin Stella Bergengrün hatte sich spezielle Übungen für die Reiter einfallen lassen. Wir stärkten die Brust-, Rücken- und Bauchmuskulatur wobei des öfteren lautes Stöhnen von den Yogamatten zu hören war. Nachdem der ganze Körper durch gymnastiziert wurde und das korrekte Atmen trainiert wurde, könnten die Teilnehmer bei einer geführten Meditation 30 min entspannen und all den Alltagsstress hinter sich lassen.
    Locker, gelöst und zufrieden schlenderten die Teilnehmer zu ihren Autos. Wir sind gespannt wie es uns am nächsten Tag auf dem Sattel ergeht.
    Vielen Dank an Gabi, Stella und Ann Katrin für diesen wunderbaren inspirierenden Kurs.
    Wir freuen uns schon auf den nächsten Teil. Diesmal auf dem Pferd mit Videoanalyse.
    Vielen Dank auch an das Weiherwiesen Team für die tollen Gerichte. 😊

  • Noch kein Weihnachtsgeschenk?

    Ihr habt noch kein Weihnachtsgeschenk für eure Liebsten? Hier findet ihr die beiden Bücher von Ann Katrin Querbach und ganz exklusiv das Lehrvideo von Anna Gürlich.

    Bis zum 31.12.2017 ohne Versandkosten!

    Hier geht´s zum Shop

  • Neuer Kurs Anfang 2018
  • Weihnachtsaktion

    Weihnachtsaktion – Kostenlose Tipps zu eurem Video.

    Hier geht´s zur online Reitschule

    Freue mich auf eure E-Mails!

    Gültig bis zum 24.12.2017

  • Kursreihe “Schiefentraining”

    Die Kursreihe “Schiefentraining” besteht aus folgenden Kursen:

    • Die Biomechanik des Pferdes (1 Tages Kurs)
    • Massage und Dehnübungen (1 Tages Kurs)
    • Die Bewegungszentren des Pferdes (2 Tages Kurs)
    • Geradegerichtet und gesund (2 Tages Kurs)
    • Der Korrekte Sitz des Reiters (2 Tages Kurs)
    • Biegen aber richtig (2 Tages Kurs)
    • Stangenworkout (1-2 Tages Kurs)

    Geplante Kurse finden Sie unter Veranstaltungen.

    Die Kurse können auch auf ihrer Anlage stattfinden. Dafür einfach eine email schreiben an info@ak-trainingstable.de.

  • The new home

  • Auf geht’s in eine neue Zukunft!

    10 Jahre sind eine lange Zeit, die geprägt waren von gemeinsamen Entwicklungen im reiterlichen Vorankommen.
    Ich möchte mich bei Euch Allen für das mir entgegen gebrachte Vertrauen, für die Unterstützung meiner Konzepte, für die gute Stimmung bei den Reitkursen sowie für die Begleitung bei Turnieren bedanken.
    Meine Gedanken lassen sich am besten mit einem Gedicht von Monika Minder ausdrücken:

    ZEIT FÜR EIN DANKE

    Wieder ein Stück Weg hinter mir gelassen,
    Zeit, das ein und andere abzuschliessen.
    Vergangenes wertschätzen,
    das Gute weiter leben lassen,
    aus dem Schlechten lernen.
    Mit dem kleinen Wort “Danke”
    Grosses aussprechen
    und damit im Guten
    den Weg nach vorne gehen.